GRÜNES Kino in Schwentinental

Volles Haus beim GRÜNEN KINO in Schwentinental. Frank Günther im Film und live im Kinder- und Jugendhaus Klausdorf. Infos zur Energiewende vor Ort aus erster Hand 🌻

Am 27. März ging die erfolgreiche Reihe „Grünes Kino“ mit einem Highlight zu Ende:
Vor überfülltem Saal wurde der Film „Power to Change – Die Energierebellion“ von Frank Günther, Geschäftsführer der Versorgungsbetriebe Bordesholm und Mitwirkender an dem Film, präsentiert. Der Film zeigt beispielhaft, wie die Energiewende vor Ort funktionieren kann. In der anschließenden Diskussion war man sich einig in der Hoffnung auf neue, entscheidende Impulse in der festgefahrenen Klimapolitik durch die Bewegung FridaysForFuture. Wir Grüne haben uns gefreut, dass sowohl der derzeitige Geschäftsführer der Stadtwerke, Herr Wiesemann, als auch der vormalige Geschäftsführer, Herr Meier, bei unserem Grünen Kinoabend anwesend waren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s